Ein KIWI für den Englischunterricht

Es ist uns auch in diesem Jahr wieder gelungen, einen Fremdsprachenassistenten als Unterstützung für unseren Fachbereich zu bekommen. Chris Archer kommt aus Neuseeland und bereichert unseren Unterricht in verschiedenen Lerngruppen der Mittel- und Oberstufe. Er ist Student der Victoria University of Wellington, wo er Germanistik wie auch Linguistik und Geschichte studiert.

Autorin: P. Lassahn